Quinta do Encontro | S. Lourenço do Bairro (Anadia)

Wunderbares Projekt, diese "Design Winery" in der Region Bairrada, die Quinta do Encontro von Dão SulDer Architekt, Pedro Mateus, hat sich beim Entwurf des Gebäudes von vielen Facetten des Weinbaus inspirieren lassen. Zuallererst erkennt man in der Formgebung ein Eichenfass mit, entrückt wie in einer Explosionszeichnung, hölzernen Fassreifen ...


... die Quinta ist größer als sie von außen wirkt, umfasst vier(!) Stockwerke innerhalb des zylindrischen Gebäudes, die durch einen inneren, spiralförmigen Gang miteinander verbunden sind (spiral- oder - aha, ich hätte auch schreiben können "korkenzieherförmig" , merkt ihr was: Saca-Rolhas? ;-) Der Empfangsraum, lichtdurchflutet, sich wie ein Flaschenhals nach oben verjüngend, zum Dach hin geöffnet ...


Im Basement echtes 007 Interieur ...


Das Obergeschoss, stylish, für Events, Winetastings. Auf der Veranda öffnet sich der Blick auf die umgebende Kulturlandschaft ...

... eine harmonische Landschaft. Sanft eingefasst von der Serra do Caramulo und Serra do Buçaco.


Wie wäre es mit einem Winetasting-Menu? Bitte schön, auf geht es - zuvor wird ein Espumante Bruto serviert - in´s Restaurante der Quinta ...

Los geht es:

Quinta do Cabriz Extra Virgim Olive Oil, Fresh Bread, Fleur de Sel ...

Sautéed Shrimps, Green Curry Sauce and Grilled Pineapple Salad ...

Ein Weißer aus dem Alentejo, jung, Jahrgang 2009, aus der Rebsorte AlvarinhoVinha de Saturno (Herdade Monte da Cal), Ein Tinto vom Dão, Reserva 2006 (Casa de Santar), aus dem Bairrada der Preto Branco (Quinta do Encontro), ein junger Roter (2008), noch ein wenig rauh aber mit vieeel Reifenpotenzial, aus den Rebsorten Baga, Touriga Nacional und (deshalb das "Branco" im Namen) mit ca. 5 - 10 % der weißen Rebe Bical ...

Azores Grilled Tuna Fish, Roasted Sweet Potatoes, Jams of Tomato, Apple and Fig ...

Den Blick schweifen lassen, ein Blick aus dem Fenster.

Schon hat man ein entspannt-wohliges Lächeln um die Mundwinkel herum ...

Sobremesa: Pumpkin Cheesecake and Walnut Ice Cream ...

Dazu passend, zu eher herzhafteren Kuchen, ein Port 2006 LBV der Quinta das Tecedeiras ...

... und zur Espumante Cream ein Moscatel do Douro ...

Zum Abrunden ein yummy yummy fruity Juice (fruchtig, samtig - genial!) und ein starker Bica ...


Zitat:

  • Preto Branco (Quinta do Encontro), ein junger Roter (2008), noch ein wenig rauh aber mit vieeel Reifenpotenzial, aus den Rebsorten Baga, Touriga Nacional und (deshalb das "Branco" im Namen) mit ca. 5 - 10 % der weißen Rebe Bical ...

Über mich ...

 

Weinliebhaber mit engem Bezug zu Portugal. Beruflich habe ich keine Berührungspunkte mit dem Wein-Business.  Insofern schreibe ich unabhängig über  portugiesische Weine als reine Liebhaberei. Anregungen, Fragen? Gerne: frank@vinhoportugal.de

 

 

Alles über die Vielfalt der portugiesischen Weine auf www.vinhoportugal.de oder im Rahmen der größten deutschsprachigen Community rund um das Thema "Portugal" auf www.portugalforum.org