150 gramas | Vila Franca de Xira

Weinbar und Restaurant (besser: Bistro mit gehobenem Anspruch) in einem. Gutes "Beef", vorzugsweise als gewichtiges Patty im handgemachten Burger. Dazu eine überschaubare, aber gut sortierte und ambitionierte Weinkarte. Was will man mehr ... ?

Und das alles in VFX, also etwas ab vom Schuss, auf der Südseite des Tejo, rund 40 km entfernt vom Lissabonner Zentrum.  Neben dem Wein ist auch portugiesisches Craft Beer ein Thema. Hauptsache unkonventionell! Dafür deckt dann der portugiesische Nationaldichter Luís de Camões sein kaputtes Auge auch mit einem Kronkorken ab.

Zum vegetarischen Burger hatte ich mir einen Rosé von der Quinta de Lagoalva bestellt. Nach kurzem kramen im Weinkühlschrank: Ausverkauft, ob es denn auch ein Rosé von der Quinta da Lapa sein könne? Natürlich, eat local, drink local.

... man merkt schon, dass man in VFX und nicht in LX ist. 2 EUR für ein Glas vom offenen Rosé? Wie geil ist das denn?


150 gramas

R. Serpa Pinto nº92

2600-262 Vila Franca de Xira

+351 263 095 304


Über mich ...

 

Weinliebhaber mit engem Bezug zu Portugal. Beruflich habe ich keine Berührungspunkte mit dem Wein-Business.  Insofern schreibe ich unabhängig über  portugiesische Weine als reine Liebhaberei. Anregungen, Fragen? Gerne: frank@vinhoportugal.de

 

 

Alles über die Vielfalt der portugiesischen Weine auf www.vinhoportugal.de oder im Rahmen der größten deutschsprachigen Community rund um das Thema "Portugal" auf www.portugalforum.org