· 

Zafirah | Vinho Verde 2017


Constantino Ramos, der junge Önologe bei Anselmo Mendes, mit einem mehr als ungewöhnlichen rotem Vinho Verde. Ein Clarete, ein Leichtfuß mit gerade einmal 11,5 % Vol. Rein und frisch am Gaumen. Frucht kombiniert mit vegetabilen Noten. Ein echter "Vin de soif" im allerbesten Sinne. Ein "thirst-quenching wine" für den Sommer aus  Riba de Mouro (Monção), im hohen Norden von Portugal. Eine echte Überraschung mit viel Handarbeit in kleiner Auflage. Die Flasche 133 aus dem Jahrgang neigt sich gerade dem Ende zu :-). Kostet 10,75 EUR/Flasche in Portugal.


Über mich ...

 

Weinliebhaber mit engem Bezug zu Portugal. Beruflich habe ich keine Berührungspunkte mit dem Wein-Business.  Insofern schreibe ich unabhängig über  portugiesische Weine als reine Liebhaberei. 

Anregungen, Fragen? Gerne: frank@vinhoportugal.de

 

 

Alles über die Vielfalt der portugiesischen Weine auf www.vinhoportugal.de oder im Rahmen der größten deutschsprachigen Community rund um das Thema "Portugal" auf www.portugalforum.org