· 

Wasserburg Haus Graven | Weinprobe mit Dirk Niepoort


Im historischen Ambiente der Wasserburg Haus Graven genoß ich mit rund 30 weiteren Weinliebhabern ein Mehrgängemenü mit Winetasting. Es war ein genussreicher Abend im stimmigen Ambiente (tipptopp restaurierte Wasserburg), bei wohlschmeckender Gastronomie und einem ebenso vielseitigen wie überraschenden Painel de Prova aus 16 portugiesischen Tischweinen und vier Portweinen. Präsentiert und gekonnt locker moderiert von Axel Probst (World of Porto), als vinophiler Abschluss des Langenfelder Themenjahrs "Bem-vindo portugal – Willkommen Portugal", zusammen mit keinem geringeren als Douro Boy Dirk Niepoort himself ... 

Niepoort hat in seiner unprätentiösen Art die Veranstaltung gerockt, gemeinsam mit der clever zusammengestellten Verkostungsliste, die, aufgeteilt in 4 Flights (Os Brancos, Reservas 2007, Grandes Reservas, Vinhos Velhas und Os Vinhos do Porto) mit so illustren Weinen wie z.B. Niepoort Redoma Reserva 2006 (Branco, Blend aus Schiefer- und Granit-Lagen), Quinta de la Rosa Reserva 2007 und Quinta do Crasto Reserva 2007 Old VinesRamos Pinto Duas Quintas Reserva 1997 und Niepoort Batuta 2001 überzeugen konnte. Krönender Abschluss: Das Dessert, bestehend aus Schokoladentorte mit flüssigem Kern und Frucht-Carpaccio, begleitet u.a. von einem perfekt ausbalancierten Niepoort Vintage Port 2005.

 

Großartig! Wohltuend für mich auch, aus berufenem Munde meine Abneigung gegen diese "Frucht- und Beeren"-Unart ("Parker-Weine" ) bestätigt zu wissen. Dirk Niepoort formulierte sinngemäß folgende durchaus intrigante Gleichung: 90% Marmelade plus Holz = 95 Parker-Punkte! :-D


Über mich ...

 

Weinliebhaber mit engem Bezug zu Portugal. Beruflich habe ich keine Berührungspunkte mit dem Wein-Business.  Insofern schreibe ich unabhängig über  portugiesische Weine als reine Liebhaberei. 

Anregungen, Fragen? Gerne: frank@vinhoportugal.de

 

 

Alles über die Vielfalt der portugiesischen Weine auf www.vinhoportugal.de oder im Rahmen der größten deutschsprachigen Community rund um das Thema "Portugal" auf www.portugalforum.org